_I give you my heart.

TEXTAREA {Color: #CC0000; z-index:1; Background-Color:#BBBBBB; Font-Family: Tahoma; Font-Size: 8pt; font-weight: normal; Border: 0px #; } INPUT { z-index:1; Color: #CC0000; Background-Color:#BBBBBB; Font-Family: Tahoma; Font-Size: 8pt; font-weight: normal; Border: 0px #; }
Gästebuch
Gratis bloggen bei
myblog.de

A GeDiChT
Ihr werft mir vor, meine Krankheit zu zelebrieren,
weil ich mich ständig dafür entschuldigen muss, etwas nicht zu schaffen,
was ich mal geschafft habe.
Ihr sagt: Das macht die doch absichtlich!
Ihr sagt: Das gefällt der doch!
Ihr sagt: Die will nur Mitleid!

Oh, natürlich.
Es gefällt mir, immer wieder durch die Hölle zu gehen.
Es gefällt mir, Euch ständig meine Schwäche eingestehen zu müssen.
Es gefällt mir, nichts mehr auf die Reihe zu kriegen.
Es gefällt mir, überall abgelehnt zu werden.
Es gefällt mir, keine Hilfe zu bekommen.
Es gefällt mir, wenn sich nach und nach jede Hoffnung zerschlägt.
Es gefällt mir, wenn sich Gedanken an den Tod einschleichen wie ein süßes Gift.

MERKT IHR NOCH WAS???

Ich brauche Euch nicht!
Ich werde Euch ignorieren.
Ihr werdet mich nicht mehr verletzen.
Denn meine Freunde — seid Ihr nicht!






IhR Hast MicH Weil Ich AndErs Bin Ich Haße Euch Weil ihr AlLe gLeiCh Seid!!!!




also ab da hab ich selba gschrieben..sagt mal wie ihrs findet
http://my.myblog.de/bacardi-cola/img/May10-12.jpg
Sinnlos
Überall um mich herum sind Leute. Sie reden irgentwas. Irgentwas was morgen sowieso nicht mehr von bedeutung sein wird.
Wenn mich jemand etwas fragt antworte ich..
wenn jemand lacht lache ich einfach mit.
Doch innerlich bin ich kurz vorm sterben.
Ich enke die ganze Zeit über den Sinn des Lebens nach,doch die Antwort habe ich bis heute nicht gefunden.
Ich fühle mich selber nicht mehr,jeder Tag fällt mir schwer,
und jeden Tag kome ich dem Tod ein Kleines Stück näher..
Ich bin auf der Suche nach jemanden der mich aus diesem ganzen Mist rausholt, doch meine Suche ist vergebens. Jeden einzelnen Tag bete ich zu Gott.. ja ich flehe ihn schon an.
Doch er hat mich im stich gelassen, niemand ist gekommen.
Niemand der merkt wie es mir geht, niemand der merkt das Schmerz mich fast zerreißt, und wie ich meine Seele langsam verliere. Eigentlich interessiert es niemanden wie es anderen geht, jeder lebt allein in dieser beschissenen Welt.
Warum würden so auf der einen Seite lauter reiche Spießer leben, und auf der anderen Seite klauine Kinder vor Hunger krepieren?
Beschissene Welt.
Ich muss hier raus.
Die Luft in diesem Zimmer scheint mich zu ersticken.
Und immer noch suche ich nach dem Sinn des ganzen.
Langsam gehe ich die verlassenen Straßen entlang, es scheint alles wie ausgestorben. Schließlich komme ich an eine Klippe,
die mich irgentwie anzieht, meine Füße tragen mich von alleine immer weiter an en RandSchritt für Schritt komme ich näher.
Und mich erfüllt aufeinmal Hoffnung.
Noch ungefähr 2 Schritte. Und ich weiß aufeinmal was zu tun is. nocch ein schritt. Der letzte Schritt. Und dann springe ich. In der Luft wird mir schließlich klar worauf alles hinausläuft, nämlich auf den Tod.
Und dann ist alles aus.
EnDliCh

Wer würde um dich weinen wenn du stirbst? WEr würde dich trösten wenn du weinst?wer dich trösten wenn du weinst, wer dich retten aus deiner Verzweiflung?Ich nicht!fuck you

Der Tag an dem ich dich verloren habe,war der Tag an dem ich innerlich gestorben bin. Jede Lebenslust ist nun vorbei, jede Freude in mir gestorben. Ich kann nicht mehr denken,fühlen,lachen,ich kann nicht mehr leben, ohne dich ist es so sinnlos.ich vermisse dich,un jede träne vergieße ich für dich, jeder schmerz in mir ist durch dich verschuldet. und trotz allem bin ich dir so dankbar. du hast mir gezeigt was es heißt zu leben,zu fühlen zu lieben. du hast mir neuen Lebenslust geschenkt. Mich gerettet aus meina Verzweiflung, mir neuen Lebensmut gegeben. bitte nimm mich noch einmal in den arm,sag mir noch einmal das alles gut wird. aber das wird nie wieder so sein. nie wieder. nie. Und langsam verliere ich dein Bild in mir, ich versuche so sehr es festzuhalten doch es geht nicht. langsam nehme ich einMesser. und langsam setze ich es an meinen Arm. dann so schrecklich viel Blut, Blut und noch mehr. Und mein letzter gedanke it das ich dich liebe!




LEBE JEDEN TAG ALS WÄRE ER DEIN LETZTER!


Sag Mir WAS LiEbe Ist
Ich kann dir nicht sagen was ich denke, fühle, ich kann es dir nicht sagen weil ich es selber nicht weiß,nicht wissen will.
Ich möchte so gern eine Antwort haben,doch niemand gibt sie mir,niemand hilft mir. Wenn du mich ansiehst und mir sagst das du mich liebst bekomme ich angst davor dich deswegen zu verlieren...dir wehzutun ohne es zu wollen.Den tief in mir hänge ich noch viel zu sehr an jemand anderen, jemand dr immer in meinem Herzen bleiben wird.Meine Angst ist viel zu groß wieder verletzt zu werden,ich könnte es nicht ertragen noch einmal diese Leere zu spüren. Ich möchte endlich wissen ob Liebe überhaupt exestiert, doch in Wircklichkeit habe ich den Glauben daran schon längst verloren. Es tut mir so Leid, so unendlich Leid wen ich dir etwas vorspiele,doch ich könnte es nicht ertragen dich zu verlieren, und zu wissen das du mich haßt,oder das es dir wegen mir schlecht geht. Den du bist mir viel zu wichtig du bist ein Teil meines Lebens geworden!! Doch gerade weil du mir so wichtig bist muss ich dich jetzt loslassen mein schatz,bitte verstehe das!!



Warum küsst du nur noch sie?
Warum tröstest du nur noch sie?
Warum hast du nur noch ihr dein herz geschenkt?
Und warum ist sie nun an meiner Stelle deine Freundin?
Nur noch ein einziges mal wil ich deine Lippen auf meinen spüren,
nur noch ein einziges mal von dir im Arm genommen werdenund ich will das du mir nur noch einmal sagst das du mich liebst.
Bitte nur noch ein einziges mal, ein einziger Tag.
Doch du hast nur noch Augen für sie.
Lange blonde Haare, Blaue glänzende Augen,
EINFACH VOLLKOMMEN!
ein Engel der dich mir weggenommen hat, der dein Herz erobert hat.
Vom ersten Augenblick an wusste ich das mir nicht mehr deine Liebe gehört,
als du sie das erste mal gesehen hast fingen deine Augen an zu glänzen,und ein lächeln wurde plötzlich auf dein sonst so trauriges Gesicht gezaubert.
Das war der Tag an dem alles ein Ende hatte, deine Liebe zu mir einfach so weg war.
Der Schmerz in mir tut so weh wenn ich daran denke.

Du hast mir so oft gesagt das du mich hübsch findest,
doch ich weiß genau das sie schöner ist.
So oft hast du mir gesagt wenn ich lache geht für dich die sonne auf,doch ihr Lachen st das eines Engels.
Du hast mir immer gesagt das mich meine Fehler noch viel liebenswerter machen, doch sie ist einfach zu perfekt.
Ich schreie bei dem edanken das du sie berührst wie mich immer, und ich weine bei dem Gedankemn das du sie nun liebst wie mich einmal.
Für immer wird mein Herz gebrochen sein, für immer eine tiefe Wunde in mir sein,
UnD NiE Werde Ich AuFhÖrEn DicH zU liEben!


Verachtet
Überall menschenmassen die hektisch durch die Stadt laufen, überal glückliche Gesichter, und fröhliches Lachen.
Ich sitze da und betrachte müde das Geschehen.
Ich zittere vor Kälte, fühle mich so schrecklich schwach vor Hunger.
Selten halten einmal Leute an,bversuchen mit mir zu reden, doch meistens fragen sie mich nur warum ich mit meinen 16 Jahren schon auf der Straße gelandet bin.
Und ab und zu schmeißt mir jem,and etwas in meinen kaputten Hut.
Doch die meisten schauen mich nur verachtend an, oder laufen mit gesenkten Blicken schnell vorbei. ich weiß echt nicht welche Leute ich mehr haße!!
Denkt ihr wircklich ich genieße die Erniedrigung?
Denkt ihr es gefällt mir keinen Platz uz m Schlafen zu haben?Denkt ihr es macht mir Spass mir mein Essen in Mülltonen zu suchen?
Denkt ihr es gefällt mir euch anzubetteln obwohl ich euch verachte?
Das glaubt ihr doch selbst nicht!
Ich habe mir nicht ausgesucht das mein Vater einfach so abhaut , und meine Mutter alki wird.
Ich habe mi´r auch nicht ausgesucht das mich meine angebliche Freunde einfach im Stich lassen!
Ihr könnt euch doch gar nicht vorstelln wie es mir geht,
weil ihr nicht einmal darüber nachdenkt,
Ihr seht zwar wie ich euch mit meinen traurigen schwarzen Augen betrachte, doch es ist euch egal!
Ihr seht zwar meine Verzweiflung,
doch euch interesieren nur eure eigenen Probleme.
Ich atme nur noch um zu leben, und löebe wircklich nur noch um irgentwann uz sterben.
Alles so schrecklich sinnlos.
Doch es geht euch alles so am Arsch vorbei!!Also geht zurück in euer Spießerleben!!Zurück in eure warme Wohnung und eurem bonzigen Auto!
Lebt doch weiter so egoistisch, und sieht ruhig weiter bei allem schlechten weg!
verachtet mich dioch ruhig weiter!
es mist mir so egal...
den ich verachte euch noch viel mehr!!



Jede sekunde die du nicht bei mir bist ist für mich verschwendete Zeit meines Lebens!
und jeder Tag an dem ich dich nicht berühren darf ein tag voller Sehnsucht! Jeder meiner Gedanken dreht sich um dich,
jede meiner Tränen vergieße ich für dich!
mit einem einzigen Blick kannst du mich trösten wenn es mir schlecht geht,und mit einem einzigen wort kannst du mich zum lachen bringen!
Ich lebe nur noch um bei dir sein zu können,
und ich sehe dich als den einzigen Sinn meines Lebens.
Du bist der einzige Lichtblick in meinem Herzen.
Würde ich dich jemals verlieren würde meine ganze schöne Welt untergehen,
und in meinem Herzen würde es leer un schwarz aussehn.
Ich liebe es wie du lächelst...
Ich liebe es wie dir deine Haare wild in dein Gesicht hängen..
und wie du mich mit deinen dunklen Augen anschaust.
Ich liebe dich!!


No RiSk No Fun!
havE Fun!
And tAke It Easy1
Des Leben ist zu kurz zum schlecht drauf sein!!